Ich bin Jenni, im Juli 1990 geboren und im Kreis Göppingen aufgewachsen.

Bereits mit 6 Jahren habe ich die erste Reitstunde im Reitverein erhalten. Über die Gangpferdereiterei und einige Reitbeteiligungen kam ich 2012 bei der Westernreitweise an.

Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zur Kauffrau für Bürommunikation im Januar 2010 dauerte es noch drei Jahre, bis ich mir im Mai 2013 mein erstes eigenes Pferd kaufte. Nach einigen Trainereskapaden beschloss ich schließlich die Ausbildung der rohen Stute selbst zu übernehmen. Durch ihren starken Charakter lernte ich schnell flexibler zu sein und furchtlos auch schwierige Situationen nicht zu meiden.

Die Ausbildung verlief unerwartet gut. Aus dem Wunsch nach einem gemütlichen Geländepferd wurde schnell der Drang nach mehr.

Als nach und nach erste Anfragen von Einstallern nach Hilfe mit ihren Pferden bei mir ankamen, setzte ich mir relativ schnell in den Kopf mein Talent für spezielle Pferdecharaktere auszunutzen.

Nachdem ich in rasantem Tempo in jedem Jahr eines der Reitabzeichen und den Trainerassistenten der EWU abgelegt hatte, folgte dann im November 2018 die Prüfung zum Trainer C Westernreiten/Leistungssport.

All diese Kurse absolvierte ich mit meiner eigenen Stute Soraya. Auf ihre Leistung bin ich besonders stolz, nachdem ich mir in unserer Anfangszeit oft hatte anhören müssen, dass all meine Mühe erfolglos bleiben würde.